UA-102567106-1 Skip to main content

Notentriegelung ! Wozu dient sie und wann wird sie benötigt?Info zu Garagentorantrieb kaufen/Notentriegelung

Eine Notentriegelung wird bei Garagentoren immer dann von Wichtigkeit sein, wenn die Stromversorgung nicht mehr vorhanden ist. Bedingt durch die sehr große Anzahl an Garagentoren auf dem Markt, gibt es je nach Hersteller unterschiedlichste Arten von Notentriegelungen. Mit diesem Bauteil, der Notentriegelung,  kann das Tor dann auch mechanisch von außen geöffnet werden. Wichtig ist dies vor allem bei Garagen, die keinen weiteren Zugang haben. In diesen Fällen wird die Notentriegelung von großem Nutzen sein. Garagentoröffner sind nützliche Geräte, aber wenn etwas schief geht, könnte es sogar schwerer werden das Tor zu öffnen. Das Notentriegelungskabel soll sicherstellen, dass das nicht passiert.



Wie funktioniert eine Notentriegelung?

Nahezu alle Garagentoröffner haben einen Bypass-Schalter für Situationen, in denen der Strom einmal ausgefallen ist. Bei den meisten Garagentoröffnern befindet sich ein Seil mit einem Griff am Ende (meist rot). Dieser manuelle Entriegelungshebel löst den Wagen vom Befestigungspunkt zur Schiene. Das Ziehen an diesem Seil wird den Öffner in den manuellen Modus stellen. Das Tor könnte also stürzen wenn es geöffnet ist. Um sicher zu sein, aktivieren Sie den Griff nur dann, wenn das Garagentor geschlossen ist. Es ist an einem federbelasteten Hebel befestigt. Wenn man an der Schnur zieht, gibt der Hebel das Tor frei, so dass man ihn manuell bedienen kann. Gerätehersteller beabsichtigen nicht, das Kabel für den Betrieb der Tür zu nutzen.


Für welchen Garagentoröffner kann ich eine Notentriegelung verwenden?

Eine Notentriegelung kann praktisch für jeden Garagentoröffner verwendet werden. Der Verriegelungsmechanismus wird in ein Loch am Garagentor eingebaut. Ein Kabel wird abgerollt und am Notentriegelungshebel des Garagentoröffnungswagens befestigt.

Das Notentriegelungskabel des Garagentores ist in der Regel am Garagentoröffner am Trolley Release Seil befestigt. Wenn der Schlüssel gedreht wird, kann der Körper des Schlosses durch die Tür gezogen werden. Ein scharfer Zug am Kabel löst den Trolley aus der Laufwerkskette oder dem Gürtel des Öffners, so dass man die Tür manuell öffnen kann.


1234
Rademacher RP-S2-543-01 Notentriegelung Rolloport S2 für Schwingtore Hörmann Notentriegelung Universal 13 mm im Blister, Liftronic, 436460 Chamberlain Externe Notentriegelung, 1 Stück, 1702REV Schellenberg 60511 Notentriegelungsschloss für Garagentor
Modell Rademacher RP-S2-543-01 Notentriegelung Rolloport S2 für SchwingtoreHörmann Notentriegelung Universal 13 mm im Blister, Liftronic, 436460Chamberlain Externe Notentriegelung, 1 Stück, 1702REVSchellenberg 60511 Notentriegelungsschloss für Garagentor
Bewertung
in Höhe variabel Kürzbar
Preis

23,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

28,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

14,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

14,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

Nach dem Benutzen der Notentriegelung !!!

Hin und wieder finden Sie ein Notsituation bei Ihrem Garagentor vor, diese Situation ist Aufgrund eines Ausfalls der Bauteile, der Garagentür, des Motors oder der Stromversorgung. Nun müssen Sie ihr Garagentor manuell bewegen, um das Tor zu öffnen. Man muss den wahren Grund des tatsächlichen Notfalls aufspüren. In manchen Fällen müssen Sie nur nachsehen, was an Ihrem Garagentor kaputt ist.  Wir möchten sicherstellen, dass Sie, unabhängig von dem Grund für das Ziehen der Notfallschnur an Ihrem Garagentor, Ihren Garagentoröffner korrekt auskuppeln und das Garagentor später wieder einrasten lassen können. Im Folgenden finden Sie einige einfache Anweisungen, damit Sie genau wissen, wie Sie Ihr Garagentor schnell wieder zurücksetzen können

  1. Nach dem öffnen !!!

Bevor Sie Ihren Garagentoröffner von Ihrem Garagentor lösen, stellen Sie sicher, dass sich das Garagentor in der untersten Position befindet. Der Versuch, das Tor in der oberen Position zu lösen, ist gefährlich. Dies liegt an der Tatsache, dass, wenn die Feder an Ihrem Garagentor gebrochen sein sollte, dies dazu führen könnte, dass das volle Gewicht des Garagentors nach unten stürzt. Dies kann Schäden am Garagentor verursachen, einschließlich Sie selbst könnten dabei verletzt werden. Wenn Ihr Garagentor in der offenen Position blockiert ist, wenden Sie sich bitte an einen Service Techniker in Ihrer Nähe um dieses Problem zu lösen.

  1. Ziehen Sie das Notfallfreigabekabel ab!

Das Notlösekabel ist das rote Seil, das vor dem Torwagen hängt. Der Wagen ist mit der Tor verbunden und bewegt sich mit der Tor beim Öffnen und Schließen. Durch den Befestigungspunkt ist der Wagen auch mit dem Öffnerschlitten verbunden. Der Öffnerwagen ist der automatisierte Mechanismus, der das Tor entlang der Torschiene bewegt. Das Notlösekabel trennt den Wagen durch den Befestigungspunkt vom Öffnerwagen, so dass die Tor ohne den automatisierten Wagen entlang der Schiene gleiten kann. Dadurch können Sie das Garagentor manuell öffnen und schließen.

  1. Nach dem manuellen öffnen des Garagentores!

Nach dem 2 Schritt können Sie das Garagentor frei öffnen und schließen. Sobald Sie mit dem Garagentor fertig sind und bereit sind, den automatischen Türöffner wieder einzuschalten, bringen Sie bitte das Garagentor zurück in die untere Position, um im Anschluss den Garagentoröffner wieder korrekt anzuschließen.

  1. Ziehen Sie die Notfallschnur zur Tür

Das Notlösekabel hat auf dem Wagen zwei Positionen: Entweder verbunden oder getrennt. Diese beiden Positionen verändern die Position des Federhebels auf dem Öffner Wagen. Wenn sich der Federhebel in der Trennstellung befindet, ist der Federhebel ausgefahren. Diese Position wird erreicht, indem das Freigabekabel nach unten und von der Tür weg in Richtung Motor gezogen wird. Wenn sich der Federhebel in der verbundenen Position befindet – in der Position, die erforderlich ist, um den Garagentoröffnerwagen wieder in Eingriffstellung zu bringen -, wird der Federhebel zusammengedrückt. Um die verbundene Position zu erreichen, ziehen Sie das Notlösekabel nach unten und vom Motor weg zur Tür hin.

  1. So schließen Sie den Wagen wieder an den Öffnerwagen an!

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Wagen wieder mit dem Öffnerwagen des Garagentoröffners zu verbinden. Sie können dies manuell tun, nachdem der Notfall-Schnurfederhebel in die verbundene Position gebracht wurde. Schieben Sie das Tor einfach entlang der Schiene, bis der Befestigungspunkt wieder einrastet. Oder Sie können Ihre Garagentoröffner-Fernbedienung betätigen, und der Öffnerwagen wird automatisch durch den Befestigungspunkt wieder mit dem Wagen verbunden. In beiden Fällen hören Sie ein lautes Klicken, wenn der Verbindungspunkt erneut verbunden wird. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Notfall-Freigabekabel an Ihrem Garagentor wieder zurückgesetzt werden und bereit sein für den Fall, dass Sie Ihr Garagentor manuell bewegen müssen.